Rentenbetrug: 58% weniger für die Deutschen
Rentenbetrug: 58% weniger für die Deutschen

Menschen mit niedrigem Einkommen werden in Deutschland so wenig Rente bekommen wie in keinem anderen Industriestaat. Wieso haben wir in Deutschland eine so geringe Rente, z.B. 58% weniger als die Österreicher? Zwei kurze Videos klären auf.




Sonntag, 20. August 2017

In Österreich gibt es 58% mehr Rente, rechnet selbst die Deutsche Rentenversicherung vor. Wie kann das sein?

Die Österreicher setzen auf eine vom Staat verwaltete Rente und sparen sich ineffiziente Privatvorsorgen wie „Riester“, die Kürzungen der gesetzlichen Rente „ausgleichen“ sollen.

Die ZDF-Sendung "Die Anstalt" zeigt den Betrug mit den privaten Renten anschaulich auf.




Wie kam es zur Privatisierung der gesetzlichen Rente der Deutschen? Was hatte die "soziale" SPD-Regierung von Schröder davon, den Deutschen ihre Rente zu stehlen? Wie profitierten die Freunde der Regierung davon?







Screenshot aus der ZDF-Sendung zur Rentenpolitik


Stichworte:
  Videos    Rente    Rentenpolitik    Sozialpolitik    Altersarmut    Betriebsrente    Riester-Rente    Nahles-Rente    Rürüp-Rente    ZDF    Die Anstalt